Renovierung

Wer an Renovierung denkt verbindet damit oft eine zeitlich- und finanziell sehr aufwändige Haussanierung. Und Sie haben Recht: viele herkömmlichen Dämmmaterialien und Methoden sind in vielerlei Hinsicht sehr aufwändig und bringen nicht den gewünschten Dämmeffekt.

Die Lösung dieses Problems liegt in dem Umdenken auf dem Gebiet der Dämmstoffe:

Zellulose ist ein zeitgemäßer und moderner Dämmstoff, der durch seine sehr guten Dämmeigenschaften und Verarbeitungsmöglichkeiten optimal bei der Renovierung Ihres Hauses geeignet ist.

Zellulose ist ein ökologischer Dämmstoff, durch den das Potential für eine energetische Verbesserung Ihres Hauses voll ausgeschöpft werden kann. Im Gegensatz zu herkömmlichen Dämmplatten aus den 1970er Jahren, dämmt Zellulose bis in die engsten Ritzen, Fugen und Ecken.

Die sehr zeitbeständige Zellulose wird in einem schonenden Arbeitsgang auch auf unebenen Flächen eingearbeitet und kommt daher bei der Renovierung und Sanierung von bereits bestehenden Gebäuden sehr oft zum Einsatz.

Bereits mit einem geringen Aufwand lässt sich der Dämmgrad signifikant steigern. Die Kosten für den Aufwand einer Zellulosedämmung amortisieren sich bereits nach wenigen Jahren, da sich Ihre Energiekosten ab der Dämmung stark reduzieren werden! In nur wenigen Stunden sind Hohlräume fugenlos als auch setzungssicher gedämmt. Durch luftdichte Verklebung und Abdichtung von Überlappungen, Anschlüssen und Durchdringungen wird der Dämmgrad noch zusätzlich gesteigert.

Der Zellulosedämmstoff ist in allen Bereichen des Hauses bei der Renovierung als Dämmstoff geeignet. Darüber hinaus eignet sich Zellulose als Dämmstoff für Innen- als auch für Außenbereiche.

Durch den Einsatz des Zellulosedämmstoffes bei der Renovierung kann der U-Wert eines Hauses von 0,8 W/m.K auf 0,15 W/m.K gesenkt werden! Durch die guten Produkteigenschaften kann der Einblasvorgang mit einer minimalen Staubbelastung durchgeführt werden. Als nur schwer entflammbares Material, bietet Ihnen die Zellulosedämmung auch im Brandfall zusätzliche Sicherheiten!

Das Ergebnis der Zellulosedämmung ist eine fugenlose und wärmebrückenfreie Dämmmatte, die höchsten Ansprüchen an Energieeinsparung und Sicherheit genügt.